Seit der Gründung der Interessengemeinschaft für das Maultier IGM im Jahre 1989 begleitet uns Maultierfreunde aus der Schweiz das Thema eines Maultier-Museums.

Durch den Vorstand der IGM wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, welche sich der Idee Maultier-Museum und dessen Planung und Umsetzung annahm. Die Mitglieder dieser Arbeitsgruppe vereinigen Begeisterung für und ein grosses Wissen rund um das Maultier:

  • Maultierfreunde
  • Vorstandsmitglieder IGM
  • Ehrenmitglieder IGM

Diese Arbeitsgruppe schlug die Gründung eines Museumsvereins vor und stellte sich geschlossen als Vorstandsmitglieder zur Verfügung.

Nach Ablauf der ersten zweijährigen Amtszeit stellten sich Hanspeter Meier, Peter Zwahlen und Kurt Helfenberger nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.

Vielen Dank für all die geleistete Arbeit zum Aufbau eines Maultier-Museums!

An der GV 2014 wurde Marco Gentinetta in den Vorstand des Vereins Maultier Museum Schweiz gewählt.

Marco Gentinetta aus Visp (VS) ist im Maultierbusiness seit vielen Jahren aktiv und wohl der grösste Maultierzüchter in der Schweiz.